MeineCard Edersee+

Bei Anreise erhalten Sie von uns MeineCard Edersee+ geschenkt (ab 01.04.2013).
Entdecken Sie Ihre Urlaubsregion neu und absolut kostenfrei!
Diese bereichert Ihren Urlaub vom ersten Moment an.  MeineCard Edersee+ ist Ihre Eintrittskarte für über 40 Urlaubsattraktionen und Ihr Fahrschein für Bus & Bahn.

Sie werden überrascht sein über die Vielfalt, die Ihnen MeineCard Edersee+ täglich bietet: Freizeitein­richtungen für Groß und Klein, Badeparadiese, Bergbahnen, Sportangebote, Besichtigung des National­parkzentrums Kellerwald und sehr vieles mehr.

Klicken Sie auf diesen Link und schauen Sie nach welche Ausflusziele alles inklusive sind: http://www.edersee.com/meinecard_erleben.html

MeineCard Edersee+ öffnet Ihnen die Türen zu mehr als 10 Museen, sooft sie wollen. Auch die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Nordhessen ist mit MeineCard Edersee+ ebenfalls absolut kostenfrei – das schont Ihre Urlaubskasse!

Das + in der Urlaubskasse
Freizeit kann teuer sein, das weiß jede Familie. Mal angenommen eine Familie mit 2 Kindern besucht jeden Tag nur zwei Freizeiteinrichtungen. Es ist ein Leichtes nur für Eintrittsgelder und Tickets über 100 Euro aus­zugeben. Fahrtkosten nicht mit eingerechnet. MeineCard Edersee+ gibt Ihnen einen Gegenwert von über 200 Euro pro Person pro Tag. Aber Sie zahlen nichts.

Das + in Ihrer Urlaubsregion
In der Erlebnisregion Edersee allein sind 15 Freizeiteinrichtungen inklusive, aber die Card ist darüber hinaus von Kassel bis Willingen, in Bad Wildungen wie in Bad Arolsen gültig. Die Fahrten mit Bus & Bahn (außer IC und ICE) sind in ganz Nordhessen im Bereich des NVV kostenlos.

Das + an Freiheit
Insbesondere für Wanderer und Radfahrer erschließt die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel durch MeineCard Edersee+ ganz neue Möglichkeiten, denn hiermit haben Sie die ideale Gelegenheit, neue Tou­ren zu erkunden. Sie fahren mit Bus oder Bahn ans Ziel und wandern bzw. biken zurück. Umgekehrt geht es natürlich auch und umweltfreundlich ist es allemal.

Das + an Erlebnis
Neues entdecken und Freizeit aktiv erleben – mit MeineCard Edersee+ wird das zum kostenfreien Ver­gnügen für Sie.

Attraktive Freizeiteinrichtungen und Angebote heißen Sie willkommen: vom WildtierPark bis zum Nationalparkzentrum Kel­lerwald, geführte Wanderungen auf dem Urwaldsteig Edersee mit ausgebildeten Naturparkführern oder Führungen über die Ederseestaumauer, für Abwechslung ist immer gesorgt. Erklimmen Sie neue Höhen auf dem Baumkronenweg „Tree Top Walk“ oder erkunden Sie die Tiefen des Kupfererzbergwerks in Bad Wildungen-Bergfreiheit. Warum nicht mal eine neue sportliche Herausforderung suchen? Wer weiß, vielleicht gibt Ihnen ein Aufstieg an der Kletterwand den richtigen Kick? Oder sausen Sie auf der Sommerro­delbahn Edersee den Berg hinunter – das macht Spaß. Zwischendurch Minigolf oder ein Pit-Pat Match mit dem Part­ner austragen oder mit den Kids durch das Maislabyrinth Edersee irren, mit MeineCard Edersee+ können Sie täglich unter mehr als 40 Urlaubsattraktionen wählen.

Es gibt viele Gründe die Waldecker Bergbahn zu nutzen. Sei es, um bequem zum Schloss Waldeck mit Burgmuseum und Restaurant zu kommen oder nur, um den herrlichen Blick von der Aussichtsterrasse zu genießen.

Auch das HELOPONTE Familienbad in Bad Wildungen  und das Willinger Lagunen-Erlebnisbad mit Saunen und Aqua-Rutschenpark ist inklusive, aber auch zwei weitere Ba­deparadiese in der Region freuen sich auf Ihren Besuch.

Das + an Kultur
MeineCard Edersee+ öffnet Ihnen die Türen zu mehr als 10 Museen, sooft sie wollen. In der Erlebnisregion Edersee freuen sich auf Ihren Besuch: das städtische Museum und das Museum Schloss Friedrichstein in Bad Wildungen, das Braunkohlemuseum in Borken und das Museum Schloss Waldeck.

Die Vielfalt an Kultur und Museen in der GrimmHeimat Nordhessen überrascht. Kunstgalerien, Gemäldes­ammlungen mit alten Meistern, historische Schlösser oder Besucherbergwerke, aber auch ein bizzares Cu­rioseum – da ist für jeden Geschmack und jedes Alter viel dabei. Bei einer der vielen Stadtführungen be­zaubern Fachwerkhäuser und deren interessante Geschicht

Sie sind interessiert? Starten Sie gleich Ihre Anfrage!